Oberschenkelstraffung im Ausland - Antalya - Türkei

Umschriebene Fettpolster an den Oberschenkeln sind gut und dauerhaft durch eine Fettabsaugung zu korrigieren. Finden sich jedoch überschüssige und in diesen Fällen meist überhängende Haut- und Hautfettbezirke, kann durch eine Straffungsoperation der gewünschte kosmetische Erfolg erzielt werden. Insbesondere den Patienten, die sich durch eine Vielzahl von Diäten „gemüht“ bzw. durch intensive sportliche Aktivitäten eine Reduktion von überflüssigen Pfunden erreicht haben und die nicht selten an diesen z.T. kosmetisch unschönen Hautpartien leiden, kann hiermit wirkungsvoll geholfen werden.

 

Wann ist eine Oberschenkelstraffung sinnvoll?

Finden sich bei Ihnen erschlaffte Hautbezirke mit Faltenbildungen bzw. lokal vermehrte Fettablagerungen an der Innenseite der Oberschenkel, wie sie insbesondere nach einer drastischen und erfolgreichen Gewichtsreduktion anzutreffen sind, ist durchaus eine Korrekturoperation sinnvoll. In Einzelfällen kann diese Straffungsoperation mit einer Fettabsaugung kombiniert werden.

 

Bei erheblichem Übergewicht mit generalisierter Fettansammlung sollte einem Korrektureingriff eine Gewichtsreduktion vorausgehen. Je näher Ihr aktuelles Gewicht Ihrem Idealgewicht kommt, um so besser werden die operativen Ergebnisse sein. Dies werden wir jedoch gemeinsam in einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen klären.


Erfolgsaussichten

Eine operative Entfernung des erschlafften und überschüssigen Hautweichteilmantels im Bereich der Oberschenkel geht zwangsläufig mit größeren Hautschnitten und somit nicht in jedem Fall mit minimalen Narbenlängen einher. Diese Hautinzisionen werden jedoch so platziert, dass sie sowohl an den Armen als auch an den Beinen zu verbergen sind. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, werden diese plastisch-ästhetischen Eingriffe in unserer Klinik ausschließlich von einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt.

Der Erfolg ist in aller Regel dauerhaft. Entferntes Fettgewebe kann sich nicht an gleicher Stelle neu bilden. Bei einer Gewichtszunahme kommt es zu einer proportionalen Vermehrung des Fettgewebes.

Sie haben noch Fragen? 

Handy:  +90 553 437 1780

Haben Sie schon mal über eine  Magenverkleinerung (Schlauchmagen, Endo Sleeve) nachgedacht.

 

So können so dauerhaft abnehmen, ohne Jojo Effekt .

 

Hier finden Sie Informationen über die einzelnen Magenoperationen:

 

https://www.medical-travel-service.com

 

Kontaktformular:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
2.700 Euro, kostet Magenverkleinerung Antalya Türkei, Deutschsprachiger Arzt 2.700 Euro, kostet Schlauchmagen Operation Antalya Türkei, Deutschsprachiger Arzt 2.700 Euro, kostet Gastric Sleeve Antalya Türkei, Deutschsprachiger Adipositasarzt, 3.500 Euro, kostet Mini Gastic Bypass, Antalya Türkei, Deutschsprachiger Adipositasarzt, 4.000 Euro, kostet Roux en Y Bypass, Antalya Türkei, Deutschsprachiger Adipositasarzt, ab 4.000 Euro, Revisionsoperation, Antalya Türkei, Ausland, Diabetes Behandlung, Adipositas, 1.200 Euro, kostet Magenbotox, Antalya Türkei, Ausland, Botox in den Magen, 1.800 Euro, kostet Magenballon, für 6 Monate, Antalya Türkei, Ausland, Adipositas Klinik Antalya Türkei Ausland, Adipositas Zentrum Antalya Türkei Ausland, Bariatrische Chirurgie, Metabolische Chirurgie, DHI Haartransplantation vom Arzt, Fettabsaugen, Antalya Türkei